Unsere Vorbereitungen laufen!

Aufnahme des Seminarbetriebs in eingeschränkter Form ab dem 2. Juni 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

(28.05.2020) die letzten Wochen waren für uns alle eine große Herausforderung. Aktuell freuen wir uns, dass wir aufgrund der „Corona Lockerungen“ der Bundesregierung die schrittweise Aufnahme unseres Seminarbetriebs in den Bildungszentren ab dem 2. Juni 2020 vorbereiten.

Die Gesundheit von Teilnehmenden und Mitarbeiter*innen steht für uns an erster Stelle! Deshalb setzen wir alle von Bund und Ländern formulierten Anforderungen zu Hygienerichtlinien und Belegungszahlen konsequent um.

Die Bestuhlung der Gemeinschafts- und Seminarräume erfolgt so, dass zu jeder Zeit die Mindestabstände eingehalten werden können. Die Maßnahmen zum Infektionsschutz werden selbstverständlich auch im Übernachtungs- und Bewirtungsbereich eingehalten.

Wir geben unser Bestes, damit Euer Aufenthalt bei uns so angenehm und sicher wie möglich verlaufen wird. Wir freuen uns darauf, Euch ab dem 2. Juni wieder bei uns begrüßen zu können.

Falls Ihr Fragen habt, bitten wir Euch, uns eine Mail zu schreiben an pichelssee(at)igmetall.de oder uns unter unserer zentralen Telefon-Nr. +4930 - 362 040 anzurufen.

Wir wünschen Euch und Euren Familien alles Gute und vor allem eine gesunde Zeit. Und freuen uns darauf, Euch bald wieder bei uns begrüßen zu können.

Bild zum Thema Webinare Kurzarbeit - für Vertrauensleute

  

Bild zum Thema Den Wirtschaftsausschuss in der Krise sinnvoll nutzen

  

Bild zum Thema Über Tarifverträge sprechen - Stärker werden!

  

Bild zum Thema Was macht die IG Metall eigentlich in Europa?

  

Bild zum Thema Aktiv gegen Rechtspopulismus im Betrieb 1

 

Bild zum Thema Aktiv gegen Rechtspopulismus im Betrieb 2

 

Bild zum Thema Webinare Verschwörungsvorstellungen

 

Bild zum Thema Gewerkschaftsarbeit in Polen und Ungarn

 

Bild zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz für BR

 

aktuell

Derzeit sind keine News verfügbar.

Podcast der IG Metall

Podcast zu Corona, 1. Mai und Bildungsfragen. Irene Schulz, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und Jonas Berhe, Funktionsbereichsleiter Gewerkschaftliche Bildungsarbeit.

Handlungshilfe in Corona-Zeiten

Corona-Prävention im Betrieb - Infektionsrisiken durch Arbeitsgestaltung und Gesundheitsschutz minimieren. Eine Handlungshilfe für die Betriebliche Interessenvertretung

Bild zum Thema Webinare

Alle Webinare in der Übersicht

Brandaktuelle Webinare! Themen u.a.: Kurzarbeit, Verschwörungsvorstellungen / Widerstand2020 und Webinare für neu gewählte Vertrauensleute im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen.

Bild zum Thema Bildung bleibt in Bewegung

Bildung bleibt in Bewegung

Der Seminarbetrieb bleibt bis zum 31. Mai 2020 eingestellt. Ein Grußwort von Irene Schulz, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und Jonas Berhe, Funktionsbereichsleiter Gewerkschaftliche Bildungsarbeit.

Videobotschaft von Irene Schulz, unserem Geschäftsführenden Vorstandsmitglied