Hilft das wirklich weiter? Umgang mit betrieblichen Corona-Maßnahmen

Webinarangebot für Betriebsräte zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Im Zuge der Pandemie sind in den meisten Betrieben sehr schnell Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus erlassen worden. Nicht alle Maßnahmen sind bei näherer Betrachtung zielführend, einige verursachen sogar Ängste oder Widerstände bei den Beschäftigten. Das kann im schlimmsten Fall sogar zum gegenteiligen Effekt führen, weil beispielsweise alle Schutzmaßnahmen in Frage gestellt werden.

Wo die betriebliche Interessenvertretung eingreifen kann und was Vertrauensleute wissen sollten, wird in diesem Webinar anhand auch der Beispiele der Teilnehmer*innen diskutiert.

Zielgruppe: Betriebsräte

Moderator*in: Julia Cuntz (BiZ Berlin), Gabor Hill

TN-Anzahl: 15

Freistellung: 37.6 BetrVG

Kosten: 150,00 €

Termin:

04.06.2020, 10:30 - 12:00 Uhr, Seminar-Nr. BX12320WEB, Anmeldung zum Webinar - kostenpflichtig -

Anmeldung zum Webinartermin:

Der Anmeldelink ist zu finden hinter den jeweiligen Terminen, bitte einfach anklicken. Mit der sich öffnenden Mail schreibt uns bitte Euren Namen, Eure teilnehmende Mailadresse und aus welchem Betrieb Ihr stammt und sendet sie uns.

Hinweis:

Für unsere Webinare nutzen wir das Tool ZOOM. Der Zugang ist leicht verständlich, unsere Kollegen aus unserem Schwester-Bildungszentrum Sprockhövel haben dazu 2 Screencasts erstellt:

Wie funktioniert´s?

 

 

_____________________________________________

Bild Header: Copyright PantherMedia / bram janssens