Soziale Medien seriös nutzen

Die Frage: „Internet, Fluch oder Segen?“ wird speziell hinsichtlich der sozialen Medien mit großer Leidenschaft diskutiert. In der VL- wie auch in der BR-Arbeit sind wir häufig darauf angewiesen, die Qualität von Informationen und Quellen zu beurteilen. Mit diesem Online-Seminar geben wir Hilfestellung bei der Beantwortung folgender Fragen: Wie trenne ich die Spreu vom Weizen, welche Quellen machen mich klüger und stützen die eigene Glaubwürdigkeit? Wie vermeide ich es, mich auf unseriöse Quellen zu stützen und damit schlimmstenfalls selbst an Glaubwürdigkeit zu verlieren?

Moderatorin: Chaja Boebel (BiZ Berlin)

Zielgruppe: Aktive

Kostenfreies Angebot

TN-Anzahl: 15

Anmeldung zu einem Online-Seminartermin:

Der Anmeldelink ist zu finden hinter den jeweiligen Terminen, bitte einfach anklicken. Mit der sich öffnenden Mail schreibt uns bitte Euren Namen, Eure teilnehmende Mailadresse und aus welchem Betrieb Ihr stammt und sendet sie uns.

Termin: 28. November 2020, 14:00 – 16:00 Uhr, Seminar-Nr. BX124820WEB, Anmeldung zum Online-Seminar

Hinweis:

Für unsere Online-Seminare nutzen wir das Tool ZOOM. Der Zugang ist leicht verständlich, unsere Kollegen aus unserem Schwester-Bildungszentrum Sprockhövel haben dazu 2 Screencasts erstellt:

Wie funktioniert´s?

 

 

_____________________________________________

Bild Header: Copyright PantherMedia / bram janssens